Informationen

Ihr Problem wartet keine drei oder sechs Monate! Innerhalb einer Woche habe ich für Sie einen Termin für das vertrauliche Erstgespräch. Hier schildern Sie mir kurz Ihr Anliegen und ich erkläre Ihnen meine Vorgehensweise.

Nachdem wir uns für eine weitere Zusammenarbeit entschieden haben, dient der zweite Termin einer ausführlichen Anamnese. Dies ist die Grundlage für eine pathologische Verdachtsdiagnose/Diagnose gem. ICD 10 (aktuelle Version: Internationale statistische Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme) und DSM V (aktuelle Version: Diagnostischer und statistischer Leitfaden psychischer Störungen) ab. Dies ist für Sie persönlich sehr wichtig, um evtl. klinische Auffälligkeiten zu erkennen und zeitnah, durch einen Arzt, kontrollieren zu lassen. Ebenfalls informiere ich Sie über...

  • das Ergebnis der Anamnese,
  • ggf. alternative Therapiemöglichkeiten,
  • Therapieplanung und Zielvereinbarungen,
  • Risiken und Nebenwirkungen,
  • mögliche Dauer der Therapie und deren möglichen Kosten.

Im weiteren Verlauf unterstützen mich qualifizierte Therapietechniken, versteckte Blockaden bei Ihnen zu erkennen, diese bewusst werden zu lassen und aufzulösen. Das Bewusstwerden trägt zur nachhaltigen Veränderung und dadurch zur Steigerung Ihrer Lebensqualität bei.

Neue Wege finden - home4souls - Privatpraxis für heilkundliche Psychotherapie und Hypnosetherapie in Germering, München und Umgebung

Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:
Berufsordnung für psychotherapeutische Heilpraktiker